• Trimble Ag25 GPS-Antenne
  • Trimble Ag25 GPS-Empfaenger
  • Hardi Spritze mit Trimble Ag25 GPS-Receiver

Trimble Ag25

Gesamtzufriedenheit
Benutzerfreundlichkeit
Qualität
Ø Durchschnittlich
(1 Kundenrezension)
Zum Hersteller / Anbieter Vergleichen

Beschreibung

Zusammen mit weiteren Komponenten kann der Empfänger RTK Genauigkeit erreichen.

Zusätzliche Information

Hersteller / Anbieter

Verwendungszwecke

,

GPS Signale

GLONASS, GPS, L1-Frequenzband, L2-Frequenzband, L5-Frequenzband, SBAS (EGNOS)

1 Bewertung für Trimble Ag25

  1. Andreas | Support-Farm

    Andreas | Support-Farm

    Wir nutzen den Trimble Ag25 GPS-Empfänger seit 2014 zusammen mit einem Trimble CFX-750 Display um die Teilbreiten unserer Feldspritze via Section Control anzusteuern. Für diese Anwendung reicht uns das EGNOS Signal vollkommen aus. Eigentlich ist der RTK-fähige GPS-Empfänger für diese Anwendung zu überdimensioniert. Für reine Section Control Anwendungen gibt es mittlerweile gute kostengünstige Lösungen.

    Der Empfänger braucht ca.1-3 Minuten um das volle EGNOS Signal zu empfangen. Somit ist nur kurzen Warten notwendig, falls vergessen wurde das Display rechtzeitig zu starten. Obwohl das kostenfreie EGNOS Signal der Satellitendrift ausgesetzt ist, gibt es nur geringe Verschiebungen. Wenn ich ein paar Minuten, Stunden oder sogar erst Tage später ein Feld fertigspritzen möchte, passt die Bedeckungskarte noch ausreichend gut. Für die Verwendung in einem automatischen Lenksystem würde ich bei diesem Empfänger ein RTK Signal zusammen mit einem Neigungswinkelsensor nutzen wollen.

    Der Empfänger ermittelt die Fahrtrichtung anhand der Veränderung der GPS Position. In den Ecken müssen wir für eine einwandfreie Applikation also etwa einen Meter über die Ackergrenze zurück schieben, damit das Terminal nach dem ersten Meter der Vorwärtsfahrt die Position des Spritzbalkens erkennt. Bei anderen Empfängern ist das heute nicht mehr notwendig.

    Alles in allem macht der Ag25 von Trimble einen wertigen Eindruck. Er hat eine angenehme Größe und bietet aufgrund seiner Bauform wenig Angriffsfläche für herausragende Äste. Der Empfänger sitzt mit seinen eingebauten Magneten sicher auf dem Dach. Alternativ kann er auf eine Schraube montiert werden. Hierfür ist mittig auf der Unterseite eine Gewindehülse verbaut.

    Der Ag25 wird nicht mehr als Neuware verkauft. Neuere Empfänger wie der NAV-900 oder AG-372 Empfänger übernehmen jetzt die Aufgaben des Ag25 GPS-Empfängers.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Support & Diskussion


Andreas | Support-Farm
Support
1 year 9 months ago

Hast Du bereits Erfahrungen ob sich der Ag25 Empfänger für ein automatisches Lenksystem eignet?

Andreas | Support-Farm
Support
1 year 9 months ago

Auch wenn der Empfänger nicht mehr als Neuware vertrieben wird, wird er als Gebrauchtware weiterhin am Markt eine Rolle spielen. Wofür möchtest Du ihn einsetzen?

 

Das könnte dir auch gefallen …