John Deere 4640 Display (Gen4)

Gesamtzufriedenheit
Benutzerfreundlichkeit
Qualität
Ø Durchschnittlich
Zum Hersteller / Anbieter
Vergleichen

Beschreibung

Das John Deere 4640 Display ist der Nachfolger vom Greenstar 2630 (GS3). Wie auch beim Vorgänger gibt es das Display ab Werk im John Deere Traktor oder auch als Nachrüstlösung für andere Fabrikate. Wem das John Deere 4640 Display (Gen4) zu klein ist um den Traktor, das Lenksystem, das ISOBUS Anbaugerät zu steuern und Cameras zu überwachen, für den gibt es einen Gen4 Zusatzmonitor.

Videos (englisch)

Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Zusätzliche Information

Hersteller / Anbieter

Verwendungszwecke

, ,

Lenksystem

,

Technische Daten

,

Displaygröße

Touchscreen

Schnittstellen

✔  USB-Schnittstelle

Displayanzeige personalisierbar

Updates

Erweiterungen per Freischaltungen

✔  Erweiterungen (Upgrade) per Codeeingabe

Dokumentation

✔  Dokumentation möglich

Telematik (Display Fernzugriff)

Freischaltung möglich: JDLink Access Ultimate und JDLink Connect (synchronisiert über Portal MyJohnDeere.com, ermöglicht vom Büro aus das einsehen und ändern von Maschinendaten)

Kartierung

, ,

Section Control (Automatische Teilbreitenschaltung)

Teilflächenspezifische Bewirtschaftung

✔  Freischaltung möglich

Automatisches Wenden am Vorgewende

Freischaltung möglich (TurnAutomation)

Anbaugeräteerkennung

✔  Freischaltung möglich (nach Gerätewechsel werden zuletzt verwendete Maschineneinstellungen automatisch geladen)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „John Deere 4640 Display (Gen4)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Support & Diskussion